medisportshockenheim/ November 19, 2017/ Allgemein

Der Stolz steht ihm noch heute ins Gesicht geschrieben: medisports-Chef, Kursleiter, Ernährungscoach und Massagetherapeut Detlef John konnte erneut den Weltmeistertitel im Ringen der Veteranen erringen. Bei der WM in Bulgarien setzte er sich am 11. Oktober gegen sieben Herausforderer durch. Und holte sich in der Altersklasse 51-55 Jahre bis 100 kg im griechisch-römischen Stil die Goldmedaille. Im Freistil landete er auf dem zweiten Platz.

Bereits vor zwei Jahren in Athen konnte sich Detlef John den Weltmeistertitel erringen – damals eine Altersklasse darunter und eine Gewichtsklasse darüber. In der Zwischenzeit absolvierte Detlef John seine Ausbildung zum ayurvedischen Koch-Coach bei Volker Mehl. Das bestärkte den Ansporn, eine Gewichtsklasse darunter zu kämpfen.

Das ganze medisports-Team gratuliert zum großartigen Erfolg und ist sehr stolz auf den neuen und alten Weltmeister und gab ihm zu Ehren einen kleinen Empfang. Für eine größere Ansicht der Bilder einfach drauf klicken:

Weltmeister der Veteranen Detlef John Doppelmedaille Weltmeister der Veteranen Detlef John Doppelmedaille 2 Weltmeister der Veteranen Detlef John Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 1 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 2 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 3 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 4 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 5 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 6 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 7 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 8 Weltmeister der Veteranen Detlef John Empfang medisports Hockenheim 9

 

Auch die Hockenheimer Woche berichtete:

 

 

Share this Post